Prem ist ein dauerhafter Magnet

Jeder spricht über die Liebe, aber nur sehr wenige wissen wirklich, was sie ist. Manchmal denkt ein Mensch, er sei verliebt, und zu einer anderen Zeit ist er nicht verliebt. Manchmal ist er traurig verliebt, und manchmal ist er glücklich. Dies ist nicht Wahre Liebe, denn Wahre Liebe ist beständig und hält das Gemüt des Liebenden in einer Richtung verankert. Sie hat nichts mit dem Auf und Ab von Emotionen zu tun, denn ein Wahrer Liebender ist ständig in einen Gedanken allein vertieft – den an den Geliebten.

Kabir sagt: 

Jeder spricht über die Liebe, aber niemand weiß etwas darüber. Allein einer, der Tag und Nacht in sie versunken ist, kennt die Liebe. Es gab einen, der liebte, aber wo ist seine Liebe hin? Er lacht und weint. Viele Menschen haben ihn in diesem sich ständig verändernden Zustand gesehen. Dies ist nicht Prem (Wahre Liebe). 

Guru Ram Das sagt:

Diejenigen, die sich in Gott verliebt haben, sind ständig in der Liebe versunken und sind glücklich mit der Gnade Gottes und des Satgurus.

_______________

Fußnote: