Intellektuelle und logische Schwierigkeiten beim Beten

Viele würden gerne wissen, warum wir beten sollten, wenn der Herr all unsere Bedürfnisse kennt. Ein Vater zum Beispiel kümmert sich um die Ausgaben für das Essen, die Kleidung und die Ausbildung seiner Familie, ohne darum gebeten zu werden. Wenn uns erst nach dem Bitten gegeben werden soll, dann scheint es möglich, dass uns etwas nicht gegeben wird aufgrund unseres Mangels an Wissen oder Verständnis. Es ist auch möglich, dass wir um etwas bitten könnten, das zu unserem Nachteil wäre. Wir wissen aus Erfahrung, dass wir manchmal für Dinge beten und sie bekommen; aber wenn sie sich als zu unserem Nachteil herausstellen, tut es uns leid, dass wir für sie gebetet haben. So wie ein Vater weiß, was gut und wesentlich für sein Kind ist, so weiß auch unser himmlischer Vater, was wir wirklich brauchen und was zu unserem Vorteil sein wird. Sants, Die wissen, dass der Herr unsere Bedürfnisse kennt, raten uns, unter Beachtung dessen zu beten.

Euer Vater weiß, welcher Dinge ihr bedürft, ehe ihr ihn bittet.

Matthäus 6:8

Groß ist Deine Herrlichkeit, denn Du kennst unsere innersten Gefühle.

Asa 463

Er kennt die inneren Gedanken aller Herzen; Er kennt die Leiden der Guten und Bösen.

Sri Mukh Wak, Patshahi 10

Die Sants haben Beispiele für kurze Gebete zu unserer Führung gegeben, und einige davon werden später zitiert. Der Zweck dieser Gebete ist es, uns zu helfen, unsere Bedürfnisse zu erkennen und sie erfüllt zu bekommen. Wenn wir ihre Erfüllung empfangen, sollten wir dankbar sein. Die Sants bitten uns, für die Erfüllung unserer Wünsche zu beten, wie ein Kind seine Mutter mit vollem Vertrauen bittet.

Wir sind Kinder; Du bist unser Vater und Meister; führe uns.

Asa M4, 450

Wir sind unwissende und einfache Kinder; o Vater, unterrichte uns.

Kalyan M4, 1321-4

Auch wenn unser Gebet für die Beseitigung eines Unglücks vielleicht nicht erhört wird, so geschieht es doch allemal, dass wir zusätzliche Kraft bekommen, es zu ertragen, und auf diese Weise können wir unsere latenten Fähigkeiten besser nutzen. Manchmal denken wir über Mittel und Wege nach, mit welchen diese Miseren und Leiden beseitigt werden können.

_______________

Fußnote: